Berlin - Mitte

Kreuzberg-Friedrichshein

Bis zur Verwaltungsreform im Jahr 2001 war der Ortsteil ein eigener Bezirk. Dieser Bezirk Mitte wurde mit den Bezirken Tiergarten und Wedding zum neuen Bezirk Mitte von Berlin fusioniert. Mitte die pulsierende Ader der Hauptstadt, das Zentrum der Politik und die ehemalige Grenze zwischen Ost und West. Gendarmenmarkt: Der wohl schönste Platz Berlins, umgeben von zahlreichen Feinkostrestaurants und Cafés. Hier findet der traditionelle Weihnachtsmarkt sowie das jährliche, spektakuläre Klassik Openair-Konzert statt. Brandenburger Tor: Der bekannteste Wahrzeichen Berlins. Auf der westlichen Seite die Straße des 17. Juni mit der größten Fußball-Fanmeile und einzigartigen Silvesterfeier Deutschlands. Auf der anderen Seite „Unter den Linden“ an der sich das exklusive Hotel Adlon, sowie zahlreiche Botschaften, Museen, Theater und die Humboldt-Universität befinden. Zum shoppen gehen Sie ein Stück weiter in die Potsdamer Platz Arkaden. Entlang der Friedrichstraße haben sich unzählige Boutiquen und Hotels wie die Galeries Lafayette und das Westin Grand angesiedelt.Hier können Sie Luxus pur erleben möchten. Auf dem, im östlichen Teil gelegenen, Alexanderplatz wird der berühmte Fernsehturm zum Anzugspunkt für Fotografen, Touristen und Panoramaliebhaber.

Eigentumswohnungen in Mitte